20. November 2017 · Allgemein ·

Ausgezeichnet!

NZZ am Sonntag kürt Giardino Ascona zu einem der Top 5 Gourmet-Hotels der Schweiz

Zürich/Ascona – 20. November 2018 – «Im Giardino Ascona hat man gemerkt, wie man Fünf-Sterne-Hotellerie neu definieren kann.» Mit diesen Worten lobte die NZZ am Sonntag das Giardino Ascona und verlieh ihm in seinem diesjährigen Hotelranking den zweiten Platz unter den Top 5 der Schweizer Gourmethotels. Neben dem Zwei-Sterne-Restaurant «Ecco» unter Chef Rolf Fliegauf sahen die Hotelkritiker in dem zweiten Restaurant des Hauses, dem «Hide & Seek», eine originelle Alternative: Es bietet seinen Gästen eine ayurvedisch inspirierte Küche mit zumeist lokalen Produkten und heimischen Kräutern an. Und auch das gefiel der Jury: Dass man als Gast schon bei der Ankunft im Hotel «mit einer ausgeklügelten Erfrischung» vom allerersten Moment an entspannen kann. «Es ist eine Form der Begrüssung, die auch an der Spitze der Schweizer Hotellerie nicht selbstverständlich ist, aber den entscheidenden Unterschied ausmacht.» Mit seinem herzlichen Service und der lässigen Art hebe sich das Hotel von der «sonst steifen Noblesse des Tessins» ab. www.giardino-ascona.ch

SIE MÖCHTEN UNS KENNENLERNEN?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@tn-hotelconsulting.com
oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 40 52 47 164 – 0

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Sind Sie Journalist?